Reallycoolousmusic: Flako und Cleo & Patra und Tru Thoughts Radioshow

Wenn ich schonmal dabei bin, den Staub von diesem Blog zu pusten, muss ich gleich noch zwei Musikneuentdeckungen für mich loswerden.

 

Los geht’s mit Cleo & Patra, Trackname “Pharao Love“:

Laid back, unfassbar fett, alles richtig gemacht. Label:
Editainment, EP heisst “On the Nile”, MP3 derzeit leider nicht käuflich, also am besten die Platte auf Discogs jagen, die Youtube-Soundqualität hällt ja auf Dauer keiner aus ;-)

Zweite Neuentdeckung meinerseits: Flako, Albumname “Mini Tollbooth“. Mein Favorit auf dem Album “Doldrums” gibt es nicht auf Youtube, daher muss ich auf diese Nummer hier ausweichen:

Wie ich auf den Kram komme? Durch diese ausgezeichnete Sendung aus Brighton, namens Unfold, dahinter steckt das Label Tru Thoughts. Sie spielen eine wilde Mischung, zwischen UK Bass und Funk und Hip Hop ist so ziemlich alles dabei. Uneingeschränkt empfehlenswert!

Mehr über Synthesizer & Co oder hier entlang zu Tests & Interviews oder über diesen Blog und wer ihn schreibt.  Neue Artikel als RSS abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.