Manley Massive Passive EQ als Freeware-VST-Plugin

Manley Massive Passive EQ als Freeware Plugin

Manley Massive Passive EQ als Freeware Plugin (Klick auf's Bild führt zum Download)

o Euro statt 5390,- …  zu schön um wahr zu sein! Anyway, das Plugin ist leider nur für Windows.

 

War nur jedes mal baff, was Tim Xavier von www.manmademastering.com u.a. mit einem Manley Passive EQ aus meinen Tracks rausgeholt hat ( u.a. hat er meine EP für Immigrant Digital und meine EP für Senator Rec. gemastert).

Jedes mal saß ich dann im studio, habe die Finals gehört und dachte: Verdammt, WARUM klingen meine tracks nicht gleich so!?!

Freeware-Tipp via DAS

Weitere Artikel zum Thema:

Freeware VST Plugin: Tessla Pro Transient Designer... Konkurrenz für den hervorragenden SPL Transient Designer aus der Freeware-Ecke: der Tessla Pro ist da! Bin gespannt, wie er sich im Vergleich s...
Freeware-VST-Tipp: ElektrostudioAnalog Pack VSTi Wenn sie so gut klingen, wie sie aussehen... Das Bundle besteht aus: - Micromoon - beautiful, wicked analog beast with one of the fattest soun...
Freeware-VST Plugin: Kleiner Fiesling – der ... Das ist ein richtig verrücktes Teil, irre Sounds, wildes Fiepen... ideal um mit einer gehörigen Portion Zufall jeglichem Audiosignal Beine zu mach...

Mehr über Synthesizer & Co oder hier entlang zu Tests & Interviews oder über diesen Blog und wer ihn schreibt.  Neue Artikel als RSS abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.